VeganLow Carb

Low Carb Nougat (2 Zutaten)

Dieser leckere Low Carb Nougat ohne Zucker besteht aus nur 2 Zutaten und ist schnell zubereitet! Alles, was Du dafür brauchst, sind zuckerfreie Vollmilch-Schokolade (ggfs. vegan), cremiges Haselnussmus und eine Silikonform für Pralinen oder Eiswürfel. Achte bei der Wahl der Schokolade darauf, dass die enthaltenen Kohlenhydrate mehrwertige Alkohole sind. Nur dann ist der zuckerfreie Nougat auch wirklich Low Carb.

Nährwerte

pro 100 g
8 g
Protein
3 g
Kohlenh.
52 g
Fett
597
kcal
Anzeige

Zutaten

für 150 g

Zubereitung

in 3 min
  1. Erhitze die Schokolade im Wasserbad oder kurz in der Mikrowelle, bis sie flüssig ist.

  2. Rühre das Haselnussmus unter die flüssige Schokolade zu einer cremigen Nougatmasse.

  3. Fülle den Nougat etwa 1 cm hoch in eine Silikonform und stelle diese in den Kühlschrank.

  4. Nach 1-2 Stunden ist der Low Carb Nougat fest und kann aus der Form gelöst werden.

Wichtig: Bewahre den fertigen Low Carb Nougat am besten im Kühlschrank auf, damit dieser nicht zu weich wird.

Anzeige
5 Sterne bei 9 Bewertungen
DessertKetogenLow CarbSauceVeganVegetarischZuckerfrei
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.