High Protein, Low Fat

Schneller Fitness-Flammkuchen

Dieser leckere Fitness-Flammkuchen schmeckt wie das Original, enthält im Gegensatz dazu aber nur 219 Kalorien! Als Alternative zum Teig werden fertige Protein Wraps verwendet – das spart Kalorien und eine Menge Zeit. Zusammen mit den übrigen Zutaten wird daraus in nur 7 Minuten ein leckerer und gesunder Flammkuchen.

Nährwerte

pro Flammkuchen
17 g
Protein
18 g
Kohlenh.
9 g
Fett
219
kcal
Anzeige

Zutaten

für 1 Flammkuchen

Zubereitung

in 7 min
  1. Heize den Backofen auf 180 °C Umluft vor und belege ein Gitter mit Backpapier.

  2. Verrühre die Crème Leicht mit dem Magerquark und gib nach Belieben Salz und Pfeffer hinzu.

  3. Bestreiche den Protein Wrap mit der Quarkcreme und streue die Schinkenwürfel drüber.

  4. Schneide Zwiebel und Lauchzwiebel in Ringe und gib beides ebenfalls auf den Flammkuchen.

  5. Backe den fertigen Flammkuchen für 4-5 Minuten auf mittlerer Schiene im Backofen goldbraun!

Anzeige
4.46 Sterne bei 13 Bewertungen
AbendessenFleischHigh ProteinKalorienarmLow FatMittagessenWrap
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.