Low Carb, Low Fat

Low Carb Kartoffelsalat (aus Kohlrabi)

Du ernährst Dich Low Carb, möchtest aber nicht auf leckeren Kartoffelsalat verzichten? Dann solltest Du unbedingt mal diese kohlenhydratarme Alternative aus Kohlrabi probieren! Im Vergleich zum Original enthält der „falsche Kartoffelsalat” nämlich nur etwa 1/3 der Kohlenhydrate. Er lässt sich schnell und einfach zubereiten und überzeugt auch geschmacklich. Dazu solltest Du den Low Carb Kartoffelsalat am besten über Nacht gut durchziehen lassen.

Nährwerte

pro Portion
8 g
Protein
16 g
Kohlenh.
9 g
Fett
181
kcal
Anzeige

Zutaten

für 2 Portion

Zubereitung

in 25 min
  1. Erhitze einen kleinen Kochtopf mit leicht gesalzenem Wasser.

  2. Schäle und schneide derweil den Kohlrabi in etwa 2 cm große Würfel.

  3. Gare die Kohlrabiwürfel ca. 15-20 Minuten im köchelnden Wasser leicht bissfest.

  4. Schneide die Zwiebel sowie die Gewürzgurken in feine Würfel und hacke die Petersilie.

  5. Rühre aus den übrigen Zutaten ein Dressing an und schmecke es mit Salz und Pfeffer ab.

  6. Lass den gekochten Kohlrabi gut abkühlen und vermenge dann alles in einer Schüssel.

Tipp: Verfeinere den Low Carb Kartoffelsalat nach Geschmack noch mit etwas Senf.

Anzeige
4.5 Sterne bei 8 Bewertungen
AbendessenBeilageKalorienarmKochenLow CarbLow FatMittagessenSalatVegetarischZuckerfrei
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.