High Protein, Low FatUpdated

High Protein Donuts Rezept

Diese High Protein Donuts sind schnell gemacht und schmecken mit oder ohne Topping einfach nur lecker! Der Teig ist schön fluffig und keinesfalls zu trocken. Die Zubereitung erfolgt entweder in einer Donutform im Backofen oder in einem extra Donut-Automaten. Update: Wir haben die Rezeptur dieses Rezeptes zwischenzeitlich überarbeitet bzw. weiter verbessert.

Nährwerte

pro Stück
12 g
Protein
8 g
Kohlenh.
2 g
Fett
96
kcal
Anzeige

Zutaten

für 5 Stück

Zubereitung

in 20 min
  1. Heize den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vor.

  2. Verrühre Dinkelmehl, Protienpulver, Backpulver, Ei und Magerquark zu einem dickflüssigen Teig.

  3. Fülle den Teig (z.B. mittels Spritztülle) mit etwas Abstand zum oberen Rand in die Donutform.

  4. Backe die Protein Donuts 15 Minuten goldbraun und lass sie außerhalb des Backofens abkühlen.

  5. Rühre in der Zwischenzeit das Topping aus Magerquark, Proteinpulver und etwas Wasser an.

  6. Tauche die abgekühlten Donuts in das Topping und gib nach Belieben bunte Streusel drüber.

     

     

Hinweis: Für dieses Rezept wurde Mehrkomponenten-Proteinpulver verwendet, also eine Mischung aus Whey- und Casein-Proteinpulver.

Anzeige
3.57 Sterne bei 188 Bewertungen
BackenHigh ProteinKalorienarmLow FatSnacksTeigVegetarischZuckerfrei
2 Kommentare
  1. Mega! Sehr lecker und von den Nährwerten her super. Ich empfehle auf jeden Fall Flavdrops bzw Xylit, Stevia Extrakt o.Ä. zu verwenden, sonst wird es nicht süß genug. Tipp: Unbedingt Sprudelwasser verwenden, dann wird es noch etwas luftiger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert