High Protein, Low Fat

High Protein Cheesecake Rezept

Dieser leckere Protein Cheesecake ist schnell zubereitet und enthält von Natur aus viel Protein – ganz ohne zusätzliches Proteinpulver! Hierzu werden einfach alle Zutaten vermengt, in eine 18 cm Springform gegeben und für 30 Minuten im Backofen gebacken. Besonders lecker schmeckt der High Protein Cheesecake, wenn Du ihn vor dem Verzehr abgedeckt für einen Tag in den Kühlschrank stellst.

Nährwerte

pro Stück
13 g
Protein
27 g
Kohlenh.
7 g
Fett
233
kcal
Anzeige

Zutaten

für 1 Cheesecake (6 Stück)

Zubereitung

in 35 min
  1. Heize den Backofen auf 160 °C Umluft vor und lege eine 18er Springform mit Backpapier aus (möglichst auch den Rand).

  2. Verrühre in einer Schüssel den Frischkäse, den Magerquark, die Eier, das Erythrit und das Vanillepudding-Pulver zu einer cremigen Masse.

  3. Zerbrösele 3 Doppelkekse mit den Händen und rühre sie unter die Teigmasse.

  4. Fülle den Teig in die Springform und verteile zwei auseinander gedrehte Doppelkekse oben auf dem Teig.

  5. Backe den High Protein Cheesecake ca. 30 Minuten lang auf mittlerer Schiene und lass ihn anschließend gut auskühlen.

Tipp: Um den Proteingehalt weiter zu erhöhen, kannst Du zusätzlich noch 30g Proteinpulver unter den Teig rühren.

Anzeige
3.74 Sterne bei 47 Bewertungen
BackenDessertHigh ProteinKuchenLow FatSnacksTeigVegetarisch
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.